Minimalismus

Minimalismus · 16. Juni 2019
Ein Teil meiner DIY-Kosmetik
Statt fertige Haushaltsprodukte zu kaufen, mache ich Dinge gerne und ganz einfach selber. Doch nicht alle DIYs in Sachen Putzmittel und Kosmetik haben sich bewährt.
Minimalismus · 08. März 2019
Unsere nötigsten Hundesachen
Wenn größere Veränderungen im Leben anstehen oder im Gange sind, ist das oft mit Geldausgeben verbunden – zumindest ist das meine Erfahrung derzeit. Eine gute Gelegenheit, mein Shopping-Motto anzuwenden: Gut, gebraucht, günstig. Diese Kriterien lassen sich besonders gut mit ethischem Konsum in Einklang bringen.
Minimalismus · 09. September 2018
Seit ich den Minimalismus für mich entdeckt habe, habe ich nicht nur geschätzt die Hälfte meines Haushalts entrümpelt. Auch andere Bereiche meines Lebens habe ich auf den Prüfstand gestellt und nur das behalten, was ich brauche, nutze oder liebe.
Minimalismus · 27. August 2018
Die Prinzipien des Minimalismus, wie ich ihn definiere – sich aufs Wesentliche konzentrieren und nur das haben, was man braucht oder einen glücklich macht – lassen sich auch auf Nicht-Materielles anwenden. Dazu folgt noch ein separater Beitrag, der dieses Thema allgemein behandeln wird. Zunächst habe ich mich aber einem speziellen Aspekt gewidmet: Verabredungen, Bekanntschaften und Freundschaften.
Minimalismus · 23. Juni 2018
Ich habe vor Kurzem zum zweiten Mal mit Marie Kondos Methode ausgemistet – und war erstaunt, wie viel Ungeliebtes sich vor allem in meinem Kleiderschrank noch getummelt hat!
Minimalismus · 08. Juni 2018
Ich habe eine Liste gemacht: Für welche Dinge würde ich mich entscheiden, wenn ich nur 10 davon aus meiner Wohnung mitnehmen dürfte? Erstaunlich: Ich komme nur auf 5. Und Du?
Minimalismus · 06. Mai 2018
Den einen Minimalismus gibt es nicht – jeder definiert ihn anders, beziehungsweise legt ihn anders aus. Trotzdem gibt es in meinen Augen ein paar Missverständnisse und Fehler, die man in Bezug auf die minimalistische Lebensweise vermeiden sollte.
Minimalismus · 26. April 2018
So fängt der Weg zu einem minimalistischem Lebensstil für viele an: Ausmisten! Und aus eigener Erfahrung weiß ich: Man hört auch als Minimalist nie wirklich damit auf. Doch was tun mit den ganzen Sachen, die man nicht mehr braucht?
Minimalismus · 01. März 2018
Wir suchen ständig nach neuen Reizen – was sich oft in unserem Konsumverhalten niederschlägt. Was, wenn wir uns einfach auf das besinnen, was wir bereits haben? Auf die Dinge, Fähigkeiten und Hobbys, die uns schon zur Verfügung stehen, die wir aber mitunter vernachlässigt haben? Bei mir gibt es einige Bereiche, in die ich tiefer eindringen möchte – statt nach Neuem zu lechzen.
Minimalismus · 01. Dezember 2017
Nudeln selber machen
Zuletzt war ich dem Shopping-Wahn verfallen. Trotzdem gelingt es mir meistens, nur das zu kaufen, was ich brauche oder mir wirklich wünsche. Heute stelle ich euch die Kriterien vor, die mir dabei helfen!

Mehr anzeigen